Evengelische Kirchengemeinde Elberfeld-Südstadt
Christuskirche Johanneskirche
Taufe | Trauung | Goldene und Diamantene Konfirmation
Aufnahme&Wiederaufnahme | Beerdigung

Amtshandlungen

Amtshandlungen, auch Kasualien genannt, sind gottesdienstliche Segenshandlungen an Menschen in biografisch bedeutsamen Übergangssituationen. Zu ihnen gehören Taufe, Konfirmation, Trauung, Aufnahme und Wiederaufnahme in die Kirche und die Bestattung, ebenso die Ordination und die Einführung eines Pfarrers, einer Pfarrerin oder eines Prädikanten bzw. einer Prädikantin.
Amtshandlungen werden von einem Ordinierten bzw. einer Ordinierten im Auftrag der Gesamtkirche („von Amts wegen”) nach einer vorgegebenen Gottesdienstordnung vollzogen. Sie dienen der seelsorgerlichen Begleitung; in ihrem Vollzug wird den betroffenen Menschen Gottes Segen zugesprochen.